Energetik – Was macht den Menschen aus?

Woraus bestehen wir Menschen?
Was macht uns aus?

Wir alle sind so viel mehr als nur Blut, Muskeln, Sehnen, Knochen und Hormone. Wir sind auch mehr als das Produkt unserer Genetik oder Umwelterfahrung. Wir haben Ideen, Träume, Gefühle und Emotionen, Wünsche, Ängste und Erwartungen.

Während manche von uns wunderbar zu musizieren in der Lage sind, schreiben andere Gedichte, bauen Brücken oder backen wundervollen Marillenkuchen. Unsere Talente sind ebenso unterschiedlich wie unsere Träume und Visionen. Die Ferse des Achilles und die Haarpracht des Samson – auch unsere Schwächen sind individuell und was den einen verrückt macht, berührt den anderen kaum. Was hier schwächt, spielt dort kaum eine Rolle.

Aus energetischer Sicht bestehen wir alle aus mehreren Ebenen. Als Basis gilt jene
Ebene, auf der alle Prinzipien und Baupläne angesiedelt sind, das „Individuelle Höhere Selbst“ – sozusagen die Idee hinter allem Leben.

Die nächste ist die energetische oder feinstoffliche Ebene, die sämtliche Energien und Schwingungen – oder Informationen wenn Sie so wollen – beinhaltet, die sich in uns und um uns befinden. Wenn Sie die Chakren, die Meridiane, die Aura oder das Qui lokalisieren möchten, dann finden Sie diese auf eben dieser feinstofflichen Ebene.

mehr zu Energetik erfahren